Geschäftsstelle Stiftung Finneck

Welt-Down-Syndrom-Tag

Heute ist der Welt-Down-Syndrom-Tag! Besonders heute stehen wir gemeinsam für Vielfalt, Akzeptanz und Inklusion!

Wusstet ihr, warum bunte Socken ein prägendes Symbol für den Tag sind? Das Down-Syndrom wird durch eine Chromosomenstörung verursacht, die das zusätzliche Chromosom 21 hervorruft. Dieses Genmuster erinnert mikroskopisch betrachtet an bunte Socken.

Deshalb haben wir im Unternehmensverbund dazu aufgerufen, uns Bilder mit verschiedenfarbigen Socken zu schicken, um die Einzigartigkeit von Menschen mit Down-Syndrom zu feiern. Vielen Dank an alle, die uns ihre Sockenbilder geschickt haben - gemeinsam machen wir die Welt bunter!

Danke an den Förderbereich Rastenberg, Förderbereich Sömmerda, Förderbereich Artern, Haus Jakob, PKL Team Sömmerda, Meine Therapiepraxis, Schüler*innen & Lehrer*innen der Finneck-Schulen, den Kolleg*innen der Verwaltung Rastenberg, dem Leitungsteam des GB Arbeitswelten und Berufliche Bildung und dem Team der Entwicklungspädagog*innen für´s Mitmachen!

#WeltDownSyndromTag#DownSyndromAwareness#Inklusion#vielfalt